Willkommen bei swisspor Deutschland

Breaking News

Neu im Sortiment der swisspor Deutschland GmbH - die swisspor EPS Trittschall Rollbahn

Weiterlesen

Stillhaltefrist für Muster Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (M-VV TB) endete am 23. 01. 2017 – LBO-Vollzugshinweise der Bundesländer bleiben bis auf weiteres in Kraft

Weiterlesen

HBCD-haltige EPS-Abfälle werden gemäß Beschluß des Bundesrates vom 07.07.2017 nicht mehr als gefährlicher SondermülBundesrat vereinfacht Entsorgung von Styropor Auf Anregung des Bundesrates wurde die Einstufung von HBCD als gefährlicher Sondermüll, auf Ende Dezember 2016 befristet für 1 Jahr ausgesetzt, um den akuten Entsorgungsengpass zu lindern. Inzwischen haben sich die Fachgremien von Bund und Ländern auf bundeseinheitliche Entsorgungsrichtlinien geeinigt. Die Entsorgung von Styropordämmplatten wird auf Beschluss des Bundesrates einfacher und Preisgünstiger. Er stimmte am 07. Juli 2017 einer entsprechenden Verordnung der Bundesregierung zu. EPS Dämmplatten mt dem Brandschutzmittel HBCD werden ab sofort nicht mehr als gefährlicher Sondermüll eingestuft und brauchen auch keine Sondergenehmigung für die Entsorgung mehr. Allerdings gilt für diese ein Getrenntsammlungsgebot und ein Vermischungsverbot mit anderem Bauschutt.

Weiterlesen

swisspor Deutschland GmbH
Kreisstraße 34 c
D-06493 Harzgerode OT Dankerode
Tel.+49 39484 7 12-0
Fax+49 39484 7 12-99